Ein weiteres Netzwerk, das Ihnen neue Interessenten bringt

Promyx Logo

Ein Netzwerk, dass ich vor langer Zeit für meine eigene Werbung entdeckt habe, ist Instagram. Hier handelt es sich um eine Plattform, auf der man vor allem Fotos und Videos einem größeren Personenkreis vorstellen kann. Die Interaktionsrate ist hier mit 4,8 % außerordentlich hoch (zum Vergleich: Facebook kann nur mit einem Wert von 0,72 %, und Twitter gar nur mit 0,25 % aufwarten).
Bildliche Inhalte finden eben bei mehr Menschen reges Interesse, als nur einfache Worte. Dazu kommt noch der nicht unerhebliche Vorteil, dass Sie Inhalte, die Sie hier veröffentlicht haben, ganz einfach zum Beispiel mit Ihrem Facebook-Account und dem entsprechenden Posting dort verknüpfen können. Auch so lässt sich die Reichweite einer Kampagne ganz erheblich steigern.
Wichtig ist nur, dass Sie dem Branding Ihres Business treu bleiben, Ihren Fans also auch auf Instagram so erscheinen, wie sie es von Ihnen gewohnt sind. Darüber hinaus sollten Sie natürlich auch an Ihre relevanten Keywords denken, die Sie am besten als Hashtags in Ihre Beiträge einfügen.

Promyx Logo
Sie sehen, so einfach es ist, gibt es dennoch einiges zu beachten. Und falls Sie neben Ihrem aufreibenden Tagesgeschäft keine Zeit für Instagram finden, ist das überhaupt kein Problem. Melden Sie sich mit Ihren Wünschen und Vorstellungen einfach bei mir, und ich werde alles für Ihren unternehmerischen Erfolg für Sie in die Wege leiten.
Im Laufe der Zeit konnte ich eine Menge Erfahrung auch im Umgang mit Instagram sammeln, und meine Dienstleistungen werden von immer mehr Geschäftsleuten nachgefragt. Und wann darf ich Sie im Kreis meiner zufriedenen Kunden begrüßen?

Ein weiteres Netzwerk, das Ihnen neue Interessenten bringt

Nutzen Sie die vielfältigen Funktionen von Instagram zum Verkauf Ihrer Produkte oder Dienstleistungen! Auf diese Weise erhalten Sie noch mehr Anfragen als üblich und können Ihren geschäftlichen Erfolg ausweiten. Die Handhabung ist denkbar einfach und wird Ihnen nicht viel Mühe bereiten.

Einzigartige Designvorschläge und Ideen

 

Kaffee und Kekse
Erzieherinnen trinken nicht nur Kaffee sie essen auch Kekse. Zur Bestellung geht es hier entlang

 

Individuell bedruckte T-Shirts die einfach Spaß machen

Heute möchte ich Ihnen von einem Designer berichten, der witzige Statements auf T-Shirts druckt. Die Mode ist sowohl für Damen als auch für Herren und natürlich in den unterschiedlichsten Farben erhältlich. Auf diese Weise können Sie sich zum Beispiel als eine Superheldin outen, deren Berufsbezeichnung der einer Erzieherin ist. Es gibt noch viele andere tolle Ideen, die es sich lohnt einmal genau anzusehen.

Erzieherin Superheldin
Erzieherin, weil Superheldin keine offizielle Berufsbezeichnung ist. Witziges Design für alle Erzieherinnen.

Zur Bestellung geht es hier entlang

 

Sicherlich ist auch der eine oder andere Spruch dabei, den Sie schon immer gerne unterschrieben hätten. Tragen Sie ihn mit der Unterstützung dieses findigen Designers in Zukunft doch einfach auf der Haut, dann erübrigt sich auch jede weitere Diskussion darüber!
Die T-Shirts sind natürlich auch in größeren Mengen erhältlich. In diesem Fall genießen Sie obendrein noch einen satten Rabatt. Wenn in nächster Zeit also ein Junggesellenabschied, ein Jubiläum oder ein anderes Event stattfindet, können Sie dem Fest mit diesen individuellen T-Shirts noch zusätzlich einen ganz besonderen Touch bereiten. Die Auswahl des Shops ist riesig, und es ist für jeden Geschmack etwas dabei.
Geliefert wird ziemlich flott, was ein weiterer Pluspunkt ist, den ich auf jeden Fall erwähnen möchte. Auch zeichnen sich die hier erhältlichen T-Shirts durch ausgezeichnete Qualität aus. Alles in allem: Eine gute Idee, der Sie einmal nachgehen sollten.

 

Das Leben beginnt mit 40
Das Leben Beginnt Mit Vierzig – 1976 – Die Geburt Von Legenden. Zur Bestellung geht es hier entlang

 

Nap all Day

 

Napp all Day Sleep all Night Party Never.

Zur Bestellung geht es hier entlang

Pinterest

Promyx LogoTauschen sich bereits viele Menschen bei Pinterest über ihre Hobbys aus, ist diese virtuelle Pinwand darüber hinaus natürlich auch für Geschäftsleute ein probates Mittel, ihre Angebote bekannter zu machen. Entstanden in den USA, verzeichnet die weltweite Community ein stetiges Wachstum. Man kann Pinterest als weiteres Instrument des Social Media sehen, jedoch werden hier nur Bilder und Videos veröffentlicht.

Diese können andere Nutzer kommentieren, wie bei Facebook liken oder auf der eigenen Site publizieren. So entsteht ein Effekt, der die Zahl der Interessenten auch Ihres Web-Angebots maßgeblich größer werden lässt. Dazu trägt natürlich auch die Tatsache bei, dass sich der Account per Klick mit der Fanpage bei Facebook verknüpfen lässt.
Nun wurde diese höchst interessante Möglichkeit der kostenfreien Werbung auch in deutscher Sprache aufgelegt. Ausführliche Anleitungen unterstützen jeden, der diese Werbeform für sich und sein Business nutzen möchte.
Falls Sie Pinterest für Ihr Business in Erwägung ziehen, stehe ich Ihnen natürlich für ein unverbindliches Beratungsgespräch jederzeit gern zur Verfügung.

Pinterest

 

Social Media

Die Schlagkraft der sozialen Medien für Ihr Business
Facebook, Twitter & Co sind aus dem Leben einer wachsenden Zahl von Menschen nicht mehr weg zu denken. Sie informieren sich hier auf einen Blick, was es bei Freunden und Bekannten Neues gibt und beteiligen sich an regen Diskussionen. Diese Tatsache haben inzwischen bereits unzählige kleine und große Unternehmen erkannt und nutzen diese Plattformen für ihre eigene Werbung.
Wenn Sie als Kleinunternehmer nun auf diesen Zug aufspringen möchten, wird das viel Zeit kosten. Zeit, die Sie im normalen Alltagsgeschäft jedoch oft nicht erübrigen können. Schließlich erwarten die Besucher Ihres Auftritts bei Facebook zeitnahe Antworten auf ihre Fragen. Und wenn Sie nicht wenigstens zwei bis drei Mal pro Woche mit jeweils einem neuen Posting aufwarten, werden Sie in den Neuigkeiten des Tages bald nicht mehr auftauchen.

Promyx Logo
Ich möchte Ihnen hier einige wichtige Tipps an die Hand geben. Erwarten Sie nicht zu viel in zu kurzer Zeit. So wie auch Rom nicht an einem Tag erbaut wurde, braucht es auch viel Geduld und Zeit eine Marke am Markt zu etablieren. Wenn Sie Ihre Interessenten und potentiellen Kunden mit einem Zuviel an Information „zuschütten“, tun Sie Ihrem Business keinen Gefallen.
Gleichwohl sollten Sie jede sich bietende Gelegenheit nutzen, Ihre Dienstleistung noch bekannter zu machen.
Beharren Sie nicht auf Maßnahmen, die Ihnen erwiesenermaßen keinen Erfolg bringen. Seien Sie sich bewusst, dass sich vor allem bei den sozialen Medien Voraussetzungen oftmals über Nacht wieder ändern können.
Auf sich allein gestellt können Sie niemals solch große Erfolge verbuchen, als wenn Sie sich in den sozialen Netzwerken mit anderen zusammenschließen.
Arbeiten Sie nach einem vorher festgelegten Plan.
Ziehen Sie an Ihrer Konkurrenz vorbei und beginnen Sie, den Markt zu dominieren. Die sozialen Medien dienen Ihnen dabei als unerlässlicher Multiplikator – jedoch nur, wenn Sie die Sache auf professionelle Art und Weise angehen.

Webkatalogeintragungen

 

 

WordPress

 

Nie war es einfach und vor allem so günstig wie heute, sich professionell im weltweiten Netz zu präsentieren. Denn es gibt WordPress, völlig kostenlos, was Ihnen eine Menge Arbeit ganz automatisch abnimmt. Das macht die Sache gerade für Anfänger oder technische Laien so interessant.

WordPress Sicherheit

Ein Blog- oder natürlich auch ein Shop oder was immer Sie möchten- ist ganz einfach online gestellt. Sie brauchen nur noch ein schönes, passendes Theme, von denen es zigtausende gibt. Wenn Sie es ganz professionell haben möchten, benötigen Sie noch einen externen Provider, der Ihren Online- Auftritt auf seinem Server hostet.

Los geht es. Legen Sie Kategorien an, laden Sie Videos, oder Musik- Dateien hoch, und vor allem: Verfassen Sie gute Artikel, die Ihre Leser fesseln und Ihnen jeden Tag neue Besucher bescheren.

Aber sicher möchten Sie auch, dass Ihre neue Site von den Suchmaschinen leicht gefunden und gut gerankt werden kann. Auch dazu haben sich die Entwickler bei WordPress Plugins so einiges einfallen lassen. Googeln Sie doch probehalber mal nach WordPress Plugins Seo. In diesem Zusammenhang empfehle ich immer das Paket von Yoast, denn dieses ist besonders einfach zu bedienen.

Promyx Logo

 

Sehr wichtig ist es natürlich, dass Sie einzigartige Texte veröffentlichen, die Sie nicht irgendwo abkopiert haben. Schreiben Sie regelmäßig interessante Artikel, sonst sind Ihre Besucher schnell wieder verschwunden. Die Suchmaschinen stufen Ihre Seite dann wieder auf einen schlechteren Platz.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg mit Ihrem neuen Blog bei WordPress und viele neue Besucher.

WordPress Infobar

 

 

Seo

Es ist egal, wie viel Mühe Sie sich mit Ihrem Internet-Auftritt gemacht haben und wie viel Geld Sie in seine Umsetzung investiert haben. Wenn die Suchmaschinen Ihre Site nicht gut ranken, wird sie niemals gefunden werden, und Sie können online keinen einzigen Besucher willkommen heißen.

Seo- Training

Das Zauberwort unserer Tage heißt also Suchmaschinenoptimierung oder abgekürzt SEO (nach dem englischen Begriff „Search Engine Optimization“. Das klingt erst einmal komplizierter als es eigentlich ist. Denn eigentlich geht es in einem ersten Schritt nur darum herauszufinden, welche Suchbegriffe Menschen eingeben, die nach Ihrer Dienstleistung suchen. Dafür versetzen Sie sich einmal in die Lage Ihrer Kunden und notieren sich alle Begriffe, die Sie bei Google eingeben würden. Anschließend rufen Sie das kostenlose Keyword-Tool von Google auf und klopfen diese Suchbegriffe nacheinander ab.

Promyx Logo

 

Und zwar bekommen Sie angezeigt: a) wie viele Menschen den jeweiligen Begriff eingegeben haben und – was noch viel wichtiger ist – b) wie viele Unternehmen ihre Internetseiten schon mit diesem Begriff optimiert haben. Der Wert zu a) muss natürlich so groß und der zu b) so klein wie möglich sein. Nun schreiben Sie sich die Keywords heraus, auf die dies zutrifft. Diese Begriffe (wenn sie aus mehreren Wörtern bestehen, werden sie auch „Phrasen“ genannt) werden sich in klingender Münze für Sie auszahlen, wenn Sie sie auch richtig nutzen.
Sorgen Sie dafür, dass Ihr Hauptkeyword im Seitentitel und wenn möglich, natürlich auch in der Domain – auftaucht. Auch die Namen Ihrer Abbildungen sind unerlässliche Plätze. „Richtig“ bedeutet hier vor allem auch, dass Sie so viele Texte wie möglich rund um Ihre Dienstleistung online stellen müssen, in denen diese Begriffe in einer gewissen Häufigkeit vorkommen. Bewährt hat sich eine „Density“ in Höhe von 1,5 % bis 3 %. Das bedeutet, dass in einem Text mit 500 Wörtern die Keywords ca. 7 bis 15 mal vorkommen sollten. Bewährt hat sich in diesem Zusammenhang ein Blog, den hier können Sie endlos viele Texte verfassen und immer wieder etwas Neues berichten.

Denn auch der Beratung kommt ein großer Stellenwert zu. Zudem sollten Sie darauf achten, dass so viele unterschiedliche Formatierungen wie möglich in Ihren Texten enthalten sind. Stellen Sie also einige Wörter in fetter und wieder andere in kursiver Schrift dar. Darüber hinaus sollte jeder Text ein bis zwei Aufzählungen enthalten. Wenn Sie mit WordPress arbeiten, bewerkstelligen Sie diese Formatierungen mit nur einem Klick, sie machen also keine Mühe. Weiterhin sollten Sie Links zu gut gerankten Seiten in Ihre Artikel einbauen.

Natürlich ist es nicht sinnvoll, im ersten Enthusiasmus täglich zig Artikel online zu stellen. Besser sind jeden Tag ca. 3 bis 5 Texte, die sämtlich die oben genannten Kriterien aufweisen. Spätestens ca. 6 Monate und viele, viele Artikel später sollten Sie die Erfolge kontrollieren. Dazu ist es erforderlich, dass Sie das ebenfalls kostenlose Google Analytics nutzen und einen bestimmten Code im Quelltext Ihrer Seite eingegeben haben. Es kann nämlich sein, dass Sie die Keywords immer wieder neu anpassen müssen, um entweder ein gutes Ranking zu erreichen oder aber ein einmal gewonnenes nicht plötzlich wieder verlieren.

Traffic Bibel

 

 

Bloggen

 

Sicher nutzen Sie Facebook und vielleicht auch Twitter und Google Plus in Ihrem privaten Bereich. Dies ist die zeitgemäße Methode, um neue Freunde zu finden und mit alten Bekannten in Verbindung zu bleiben. Aber wissen Sie auch, von welch immenser Wichtigkeit ein Auftritt in diesen sozialen Medien für Freiberufler und kleine Unternehmen ist? Sie würden wertvolle Maßnahmen für Werbung verschenken, würden Sie sich nicht auch einen geschäftlichen Account zulegen. Denken Sie dabei jedoch unbedingt an das Corporate Design, und verwenden Sie passende Abbildungen. Denn jedes Business lebt vom stetigen Zustrom immer wieder neuer Kunden, die Sie jedoch vorab von Ihren Leistungen überzeugen müssen.
Stellen Sie sich und Ihre eventuellen Mitarbeiter vor, denn die Menschen kaufen am liebsten von Anbietern, die sie kennen. Hier können Sie sehr zeitnah auf Fragen eingehen, über zeitlich begrenzte Aktionen informieren und auf diese Weise auch mit Ihren Bestandskunden eine echte Beziehung aufbauen. Posten Sie mindestens dreimal wöchentlich einen Beitrag. Steigende Umsatzzahlen werden Sie für diese kleine Mühe mehr als nur entschädigen.

WordPress

Bloggen mit WordPress
Wordpress ist ein System, in dem auch Sie ganz einfach zum Blogger werden können! Die Oberfläche, die Sie zu bedienen haben, erschließt sich Ihnen auf den ersten Blick.
Im Netz gibt es viele tausende von fertigen Headers, sodass Ihr Blog schon vom äußeren Anschein her völlig individuell sein kann. Darüber hinaus gibt es eine Unzahl sehr praktischer Plugins zum Beispiel für die Suchmaschinenoptimierung Ihres Web-Auftritts, für die automatische Anbindung an sämtliche sozialen Netzwerke oder auch für eine ebenso automatisierte Sicherung Ihrer Dateien auf Ihren Rechner.

Wenn Sie Inhaber eines Blogs sind, eröffnen sich Ihnen unzählige ungeahnte Möglichkeiten. Sie können über Ihr Hobby oder Ihre Familie berichten, unbegrenzt Bilder und Videos einstellen, und – Sie können nicht zuletzt auch gutes Geld verdienen. Dafür benötigen Sie keine eigenen Produkte, denn das Geld kommt durch Empfehlungen. Das Ganze nennt sich Artikelmarketing, und Sie wären in diesem Fall als Affiliate tätig.

Promyx Logo

 

Wenn Sie ein Blog betreiben, freuen Sie sich sicherlich über jeden neuen Besucher. Jedenfalls geht es mir so! Aber da draußen gibt es noch viele Millionen von Menschen, die sich für Ihr Projekt zwar interessieren würden, aber noch nie etwas davon erfahren haben. Ihr erklärtes Ziel muss es also sein, das Ranking Ihres Web-Auftritts immer weiter zu optimieren.
Wenn auch Facebook Ihre erste Wahl sein sollte, einfach, weil sich dort Millionen von Menschen vernetzt haben, dürfen Sie doch die kleineren Plattformen auf keinen Fall aus dem Blick verlieren. Hier ist in erster Linie Twitter von Interesse. Eröffnen Sie aber auch einen Account bei zum Beispiel LinkedIn und Xing. Hingegen ist Path völlig auf eine Nutzung von unterwegs ausgerichtet, und Pinterest bietet sicherlich noch genug Platz für Abbildungen Ihrer Produkte.
Auf Ihren Streifzügen finden Sie sicherlich noch mehr solch interessanter Plattformen!

Webkatalog Einträge